Fahrradselbsthilfewerkstatt

Liebe Anwohnende im Harzer Kiez,

im Harzer Kiez konnte man mit Hilfe von einem erfahrenen Anwohnenden sein Fahrrad reparieren. Das Projekt wurde aus unserem Anwohnendenfond finanziert. Dies hat ermöglicht, dass man an vier Terminen zur der mobilen Fahrradwerkstatt kommen konnte, um sein Fahrrad wieder verkehrstauglich zu machen. Drei Mal fand dies auf dem Schulhof der Hans-Fallada-Schule statt, ein Mal standen wir auf dem Harzer Kiezfest. Wir haben uns über jede Person gefreut, der wir mit diesem Projekt weiterhelfen konnten. Unser Dank gilt dem Projektinitiator für die Ausführung seiner tollen Idee.

Ihre Bildungskoordination